Agility Aktuell

UNGLAUBLICH---FOLGENDES SCHREIBEN GING AN GOOGLE; WIKIPEDIA UND VIELE PRIVATE---DIE GESCHICHTE DARF NICHT VERÄNDERT WERDEN UND EIN LAND EINFACH VERGESSEN!

 

Leider ist Ihr Bericht über den Agilitysport  unvollständig (Österreich fehlt!) 1992 war die EM in Frankreich---stimmt............1993 war die EM in Österreich (LINZ) und wir kürten die Mini-EM mit ihrem Sheltie!............1994 war die EM in Holland Arnheim (wurde Österreich als M-Vize-EM gekürt (war selber mit meinem Dobermann dabei!)...........Ersuche um Ergänzung, denn ein Land darf in der Geschichte nicht einfach vergessen werden! Noch dazu wo wir auch heute x-mal ganz oben mitmischen!

 

Würde Sie im Namen des Agilitysports um dringende Änderung ersuchen!


XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX



Tolle Veranstaltung in Krenglbach mit 3.u.4.Jahresmeister am 2./3.Juni 2022!

Erfolg von Brigitte mit Pyree am 2.Platz und Lena mit DS am 3.Platz----wir freuen uns mit euch!

 

 Bei der 1. Landesmeisterschaft waren Brigitte (Med 1) und Lena (Oldie S)am 2.Platz---wir freuen uns mit euch!  

Samstag Platz 3 gesamt, 2. A-Lauf gewonnen, und Sonntag Platz 2 gesamt.
Mowglie mit Sabine Platz 6. 

 

Unser Winterabschluss bzw Cup-Stockerlplätze der OG Linz Mitglieder am SO 27.Februar 2022 vor der Agilityhalle v.li: Stella  Tagessiegerin;  Tiffany gesamt Cup 2.Pl; Ivory gesamt Cup 2 und Tagessieg; Jimmy gesamt Cup 1.Platz, Lissi gesamt 2.Pl u Mowglie gesamt am 2.Platz----wir sind sooo stolz auf die Linzer Agisportler. Zorro ist Newcomer und Queeny kann Siege kaum mehr zählen!

7.Mai in Schwertberg: Wir gratulieren Sabine mit Mowglie über Gesamt 2.Platz (1.Lauf gewonnen!)....auch Gratulation an Queenie und Cruella für die schnellen Läufe, aber wie schnell ist man mit einem Flitzi im DIS, das wissen wir alle!

 

 

Ein entzückendes Erinnerungsfoto vom Sieg am 27.März, wo Jimmy in der Seniorklasse mit Abstand im A-Lauf und Jumping   Bester war!!!!!!  Gratulation an Lena!

5.3.  Mit beiden Hunden (Tiffany 1.Pl u Ivory 2.Platz) Inge in den obersten Rängen! Wer freut sich da nicht!! Aber gleich am Sonntag, 6.3. als Cup-Abschluss wurde zum Tagessieg und Cupsieg Simone mit Queeny prämiert. Zweimal mit 2.Platz wurde Sabine mit Mowglie bewertet und Ivory mit Inge war auch Tageszweiter.  

13.2.22........Lena war diesmal als einzige ÖDK-Linzerin am Stockerl (2.Pl.m.Jimmy!) und wir freuen uns mit ihr, dass Jimmy wieder gesund ist. Ebenso in Oldie lief Lena mit Stella im A-Lauf auf 3.Platz und schnellste Zeit, im Jumping leider ein blödes DIS. In Large 1 liefen heute unzählige ins DIS, das passierte auch Rene mit Zorro, der sich schon enorm gesteigert hat.   Lena konnte mit Lissy im A-Lauf den 5.Platz und im J den 8.Platz erlaufen. Super 2.wurde Sabine in M 1 mit Mowglie, leider auch beim J ein ärgerliches DIS. In Oldie Med und Small gelang Inge mit beiden Wuffs in Jumping der 1.Platz! Im A-Lauf wurde Tiffy 4.und Ivory sprang über die vorletzte Hürde "verkehrt"---naja--Spass hatten wir alle bei wunderbarem Wetter!

5.u.6.Februar 2022: Neuhofen 2 Tage und wieder konnten die Mitglieder bzw Sportler unserer OG am Stockerl plaziert werden. Am Samstag erlief Brigitte mit Mowgli den 2.Platz in der M1 und auch einen Aufstiegsnuller! Am Sonntag gewann - wie bereits gewohnt :-) Simone mit Queeny die Small 1, Tiffany mit Inge erlief in Oldie den 3.Platz. Samstag stellte C.W. schnelle und sehr flüssige Parcours, die gezielte Verleitungen enthielten. Da hat man Freude am Laufen und Führen bzw den Hund schicken und lenken. Sonntag mussten die Sportler ab der Kl2 die Distanzen mit "aussen"  bewältigen.....naja---jeder versucht  Bestes :-)

 

 

 

 

Simone mit Dackelmix Queeny wieder am Stockerl---großes Winnerteam die zwei--bravo.

Richter Rudi Pöhl daneben gratuliert herzlichst.

15 u 16 Jänner 2022:    Hui---wir haben als ÖDK Linz wieder zugeschlagen!!!  Am Samstag konnte leider Brigitte aufgrund einer kurzfristigen Fussverletzung mit Mowglie nicht an den Start ;-(  ............Ivory wurde in SM-Oldie mit 2.Platz belohnt und Tiffany mit dem 4.Platz;  Am Sonntag waren Sabine,Lena,Rene,Simone und ich wieder voll dabei. Simone erlief mit Queeny in S 1 den Spitzenplatz und ließ souverän alle hinter sich. In M1 zeigte Sabine, dass Mowglie super laufen kann und sie erreichte den 3.Platz Tagesbewertung und  laufende Cuppunkte!    In   Large 1 gelangen Lena mit Lissi noch 9 Punkte. Rene konnte Zorro zwar eindrucksvoll vorführen aber leider beide Läufe DIS. In der Large Oldie erlief Lena mit Stella den 5.Gesamtplatz und in SM Oldie konnte Inge mit Ivory den 2.Platz und mit Tiffany den 3.Platz erlaufen.  Beide Richter stellten sehr flüssige und gut lenkbare Parcours aber Verleitungen brachten trotzdem viele kleine oder grössere Fehler bei vielen Wuffs und DAS IST AGILITY ALS FUNBEWERB, dafür ein Extra Danke an die Richter Pöhl und Tieber.

Brigitte hat beim Blitzturnier den 2.Platz mit Mowgli erlaufen.  Gratulation von uns, denn wie wir alle wissen---Agi ist nicht einfach  :-)

4.Platz am Donnerstag von Lena mit Lissy in Large 1 ist absolut OK, bloss "liebt" man den 4.Rang weniger---knapp vorbei am Stockerl...mhhhm....Dafür ist Jimmy wieder TOP gesund und super mit Lena auf den 2.Platz gelaufen.   Wir freuen uns mit euch!

Wunderschöne Rosetten mit wie gewohnt perfektem Ablauf in Neuhofen am Sonntag erhielten:

Lena mit Lissi   Large 1  auf Platz 3

Simone mit Queeny Small 1 u 2.Platz  (Samstag gesamt 3. und einen Lauf auf 1.Platz gesetzt)

Sabine mit Mowglie auf Platz 3.

ÖDK Linz konnte wieder dreimal herzlichst gratulieren.

 

Samstag lief Tiffany mit mir auf 2.Platz gesamt und leider fehlte ich am Sonntag---tat mir echt leid.

 

Am 20.u.21.Nov in Neuhofen: Für Samstag können wir Simone mit Queeny gratulieren, die in Small 1 im 2.Lauf gewonnen hat und gesamt auf den 3.Platz gereiht wurde. Mit Mowglie in M 1 startete am SA auch Brigitte, die den 4.Platz erlaufen hat-bravo!  Am Sonntag erlief Sabine mit Mowgli den 3.Platz----schade, dass ich nicht bei der Siegerehrung mitsingen konnte---ich war mit Richten beschäftigt ;-(.........drückte euch aber allen die Daumen.  Leider liefs beim "verborgten" Ivory mit Lena nicht so gut, Ivory setzte wieder seinen Spaniel-Dickkopf durch, naja,,,,Hauptsache lustig wars für ihn.  Stella und Lissi hatten bei den zwei Läufen mit Lena kleine oder "minimale" Missverständnisse und daher ging sich kein Stockerlplatz aus.   Aber der Tag war wunderschön, erzählten alle!

WE in Neuhofen (23.u.24.Okt 21): Am Samstag startete Simone mit Queeny in S1 und erlief den tollen 2.Platz. Ebenso am SA startete Inge mit Tiffany und Ivory in Oldie S+M (wird gemeinsam gewertet), wobei Ivory den 3.Platz und Tiffany den 6.Pl.erlief. Am SO waren am Start:  Sabine mit Mowglie in M1, Lena mit Lissi in L1 und mit Stella in L2, Simone mit Queeny in S1 und Inge mit Ivory und Tiffany in Oldie S+M. Alle waren hoch motiviert, denn am SA waren die Parcours extra schwer und mit 22Geräten auch sehr lang aber gut gestellt zum jeweiligen Lauf, also erwarteten wir auch "Überraschungen" mit vielen "Aussen" usw.... Grundsätzlich waren es sehr flüssige Parcours und Konkurrenz auch aus ganz Österreich und nur die Klasse 3 war trotz großer Meldezahl mit NUR 6 Durchgekommenen. Alle die es schafften wurden mit tosendem Applaus belohnt-egal wieviele Fehler! Die 1er und 2er Parcours standen angemessen der Klasse.  Allen unseren Läufern "gelang" es wenige oder mehr Fehler einzubauen und daher waren wir alle NICHT am Stockerl, was ganz selten zutrifft!  Wir haben eine tolle Agi-Gruppe, auf die ich sehr stolz bin und die Sportler vertreten mit Einsatz seit bald 30Jahren die OG Linz grossartig! Hier sei einmal DANKE gesagt!

Lena hält Oldiehündin Freya am Arm und zu Füssen sitzt Oldierüde Ivory. Mit beiden stand sie am Stockerl!  Simone hatte ebenfalls bei der LM einen tollen Erfolg zu verbuchen, ihre Queeny raste mit ihr auf den 3.Platz in Small 1---Bravo an beide---wir freuen uns mit euch!

4.u.5.Sept in Schwertberg unter ÖGV Aisttal-Leitung fand die LM statt. Zwei wunderbare Sommer-Herbst-Tage und die Stimmung grossartig.   Wir konnten zwei Mannschaften stellen unter "Dobi-Turbo 1" und Dobi-Turbo 2 und nach dem Jumping standen wir auf Platz 4 und 5 !!!!!!!!!  Die Nerven lagen am SA blank und in beiden Mannschaften wurden wir mit zwei Hunden im A-Lauf geDIST ;-(((  ............Ja, so gehts aber trotzdem waren wir im gesamten Mannschaftsbewerb noch im guten Mittelfeld mit dem endgültigen 7.Platz in der DobiTurbo 1 Gruppe. Sie bestand aus Alois, Simone, Lena und Tiffany. Die Dobi-Turbo 2 konnten nur mit 3 Hunden auftrixen, das waren Lena mit Stella und Lissi und Inge mit Ivory. Trotzdem gesamt 10.Platz.  Am Sonntag gabs die Einzelläufe und jeder von uns bemühte sich und unsere Wuffs hatten alle Spass und Freude dabei! Alois erlief den A-Lauf mit Platz 5 und leider Jumping DIS;  Tiffy "diste" 2x mit Inge; Simone stand dann mit der schnellen Queeni am 3.Platz in der Small 1 und gleich zwei Stockerlplätze konnte Lena erlaufen, nämlich 1.Platz mit Ivory im A-Lauf und gesamt 3.Platz. sowie mit Freya auch in Small/Medium Oldie a, 2.Platz. Lena wurde ausserdem in L1 mit Stella am 5.und mit Lissi am undankbaren 4.Platz gereiht!  Die Freude war enorm----ein ganz tolles Wochenende!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heute springen wir nicht mehr 30cm, denn wir sind schon in der Oldieklasse. Spass macht es trotzdem immer und hält auch fit!

Sabine mit Mowglie  auf Platz 1----bravoooo....unendlich viele sind ins DIS gelaufen--Sabine nicht-grins!

Richter Christian Wöss neben der 2.platzierten Tiffany.....Es war ein schönes Wochenende unter vielen Agilityfreunden aus ganz Österreich!

 

Die Coronavorschriften wurden von allen Sportfreunden überaus willig und korrekt befolgt---dafür Danke an alle, denn WIR sind die Dummen, wenn die Halle gesperrt wird!

SA 19 Sept 20 Mannschafts LM in Schwertberg: Unglaublich, es gelang der DobiTurbo 1 Gruppe (Lena mit Datty u Freya, Alois mit Vicky und Inge mit Tiffany) im Jumping der 2.Platz!  Wir waren hochmotiviert auch den A-Lauf so zu steuern---leider nein,nein,nein, denn nur Lena lief mit beiden einen fehlerfreien Lauf und Tiffy und Vicky zogen ein DIS vor (Enttäuschung pur, so knapp vor dem Stockerl!). DobiTurbo 2 konnte nach 3 Jumping DIS (Lena mit Stella, Simone mit Queeny und Inge mit Ivory) den A-Lauf als Übungslauf für den Einzelbewerb am Sonntag nehmen. Queeny zeigte, was in ihr steckt. Gesamt wurde die DobiTurbo Gruppe mit dem 4.Platz belohnt!  Seit langer Zeit der beste Mannschaftsplatz!  

SO  20 Sept  LM Einzelläufe: Sarah mit Susi und großartigen 3.Pl in Small 3! Noch gestartet sind Alois mit Vicky, Sabine mit Mowgli, Brigitte mit Tiponi, Simone mit Queeny, Violetta mit Jessy, Franz mit Carmen und Inge mit Ivory und Tiffany. Jeder hatte einen Jumping und A-Lauf zu bewältigen und fast jedem passierten leider kleine oder größere Hoppalas oder es wurde der A-Lauf nach einem Jumping DIS als Trainings-Übungslauf eingesetzt, was dann 2 DIS auf der Endliste ergab.  Ein wunderschöner Tag unter sportlichen Hundlern und einmal konnten wir ja wieder einen Stockerlplatz besingen.  Agi ist kein leichter Sport!

12.9.war wieder ein toller Agi-Tag! Endlich dürfen wir wieder starten---wie lange, ist fraglich!  5 von unseren Teams standen am Stockerl! Bravo an alle, die diese gut zu laufenden Parcours von Rudi absolviert haben! Von links:  Sabine schon "stockerlverwöhnt" mit Mowglie in M1, Lena mit neuem Leasinghund Datty "perfekt" in M 2! Ivory mit mir in M Oldie; in Königsklasse 3 Sarah mit Susi (rechts auf Platz 3 steht Tiffanys Bruder "Turbo Joker", genannt Joki );  meine Tiffy lief auch erstmals in Oldie!  Hoffentlich haben wir bei der LM kommendes WE auch so ein tolles Wetter und viele Erfolge, denn seit bald 30Jahren steht die OG Linz durchgehend bei diesen Bewerben mit ihren Teams auf den Stockerlplätzen!

SA 5.Sept 2020 auf unserem Hundeplatz beim Beauceron-Leistungsbewerb, der nicht nur mit Agi,sondern auch mit Obi und BH Startern neben Wesenstest veranstaltet wurde. Ein schöner Tag unter Hundefreunden und der Wettergott war 1.Klasse! Lachende Gesichter zeigen von der guten Stimmung----wir gratulieren allen herzlichst!

Es waren wieder zwei TOP-Tage und wir durften 7x die Stockerlstürmer mit "Hurra-Hurra-Ö D K" besingen! Danke wieder für das Foto-und Filmmaterial! Fotos sind wunderbare Erinnerungen und aus Filmen kann man viele Erfahrungswerte ziehen! 

SA 7.März ( Lena mit Matty auf 3.Platz) Ergebnisse: LK 1 Lena m Stella 4.Pl,  Alois mit Vicky 7.Pl, LK 2 Lena m Ivory 2xDis, Michaela m Ylvie 2xDis;

SO 8.März Tageswertung:  LK 1 S Violetta m Jessy 1.Pl; Sabine mit Mowglie 10.Platz, Alois mit Vicky 5.Platz, Lena m.Stella 14.Pl; 

LK 2 Inge m Tiffany 7.Pl, Inge m Ivory 4.Pl,  LK 3 Franz m Carmen 29.Pl (1.Antr i LK 3), Sarah m Susi 3.Platz

CUPWERTUNG über 5 Bewerbe:

LK 1 Alois m Vicky 3.Pl, Lena m.Stella 7.Platz, Brigitte m Vanilla 13., Sabine mMowglie 15.Platz, Lena mit Matty 21.Pl; Violetta m.Jessy 1.Platz und Simone mit Queeny 9.Platz;

LK 2 Franz m Carmen 9.Pl, Inge mit Ivory 4.Pl, Brigitte m Tiponi 12.Pl,  Lena mit Jimmy 3.Platz, Inge mit Tiffany 5.Platz,

Oldies ist Sabine mit Kimara nur die ersten drei Bewerbe gelaufen und Platz 7. 

LK 3  Sarah mit Susi 3.Platz

Die Anspannung war enorm, denn es ging bei manchen nur um 1Punkterl ob Stockerlplatz oder nicht!!!!!!!  Die Parcours waren an einigen Wintercuptagen sehr schwierig von den ausländischen Richtern gestellt, daher auch eine lehrreiche Aufgabe über die Wintermonate!   Dank an alle Helfer in der Neuhofen-Halle und besonderer Dank an unsere Agisportler, die für die ÖDK OG Linz soviel Werbung einbringen! Danke an die Fotografen, die ermöglichen, dass wir - siehe oben - so schöne Erinnerungsfoto einstellen können!

Simone konnte am SA 22.2.2020 zeigen, dass Queeny super läuft, fantastisch "Gas" gibt aber daher auch volle Konzentration auf jeden Meter gefragt ist! Der 1.Platz ist voll verdient auch wenn wir noch einiges    beim Training üben müssen---wer nicht?!

Wir freuten uns wieder über diesen tollen Sporttag und 6 unserer Hundler mit einem oder mehr Wuffs zeigten ihr Können!

Dritter Platz für Jimmy mit Lena war für Lena nicht ganz OK aber Jimmy gab wie immer sein Bestes und ein kleines Mißverständnis wird vom Richter sofort sanktioniert! Jimmys Stockerlplätze sind nicht mehr zu zählen---er ist ein riesiger "Winner" und enorm vielseitig!  Dieser Sport ist und bleibt schwer bei jedem klassemäßig richtig gestellten Parcours, denn 1er Wuffs sind meist jung und unfertig, 2er Wuffs können viel mehr aber immer noch nicht "alles" und die Klasse 3 ist als Königsklasse für manches Team zu schwierig aber auch nicht notwendig, wenn beide überfordert wären!

Lena lief auch mit Stella in LK 1 unter die TOP 10 und führte den schnellen "lauten" Hund sehr konzentriert. 

Mit Vickys Blick nach oben zu Alois sieht sie seine absolute Zufriedenheit mit seiner schwarzen Schönheit. Jedes mal ein extrem konzentrierter Lauf ist notwendig, weil der große Hund weite Sprünge setzt und sehr schnell auch in eine Verleitung springen kann.

 

Auf Wiesengelände wird es für Lenk-und Bremsaktionen sicherlich leichter aber Alois muss seine Lauftechnik  (wie er sagt: Luft nach oben gibt's noch!)  mit Vicky reaktionsschnell einsetzen, das fällt oft nicht so leicht!

Am strahlenden Blick von Inge mit Tiffany kann man erkennen, wieviel Freude an dieser sportlichen Aktivität steckt. Übrigens war Tiffany besonders brav und dass fehlerfrei gelaufen wurde, machte die Stunden unter Hundlern nur noch schöner

Violetta erlief mit ihrem süssen Pudel Jessy nicht nur heute mit 2.Platz das "Stockerl"---sie war schon oft in der Kl S 1 ganz oben---Gratulation

Dobermann "Baby" Vicky wird nach den tollen Läufen von Alois bei der Siegerehrung auf den Arm genommen----stolzer 3.Platz mit viel Konkurrenz---hartes Kämpfen am Parcours war angesagt und wurde von Alois und auch Lena, die knapp verfolgte, bestens gezeigt!

SA 15.Februar in Neuhofen...Ivory am 2.Pl und Tiffany am 1.Platz mit mir.....freu,freu….bei einem Lauf gelang Lena mit Matti ein 3.Platz!

SA 1.Feber in der Neuhofen-Halle:  Wieder ein Sieg, diesmal von Violetta mit Pudel Jessy in Small 1! In Small 2 erlief Jimmy mit Lena den TOP-3.Platz (ER gab alles!!!); Lena kämpfte zwei Läufe mit Stella in L 1 und auch mit Matty in M 2; Sabine zeigte mit Mowglie zwei sehr informative Läufe--es klappte besonders beim 2.Lauf super und auf der Liste stand er länger auf 1.Platz! Alois warf sich wieder voll in die Bresche mit Dobi Vicki, die zwar einen Fehler beim 1.A-Lauf hatte aber einen Nullfehlerlauf beim 2.Start. Es reichte in dieser stark bestückten Gruppe noch für den 6.Platz von über 40 Mitstreitern!  Nicht fehlerfrei liefen Ivory und Tiffany mit mir---also wenig Punkte gesamt, aber ein schöner informativer Tag war es trotzdem wieder!

Alois mit seiner Vicky zwischen massenhaft Bordercollies und Aussies----für uns alle ein toller Anblick. Inzwischen hat er schon die Quali für die höhere Stufe! ABER NEIN--er muss sich mit Vicky noch festigen und die Türen stehen beiden offen!

Dass ich mit Ivory   wieder einen 2.Platz schaffte, lag an seiner sicheren und frechen Art sich führen zu lassen. Künftighin werde ich "wart auf mich" rufen müssen, denn bei langen Tunnels bin ich irgendwo im Hintergrund---aber Spass hats wieder gemacht! Tiffany lief einen TOP-Jumping aber es wurde "nur" Gesamt 4.Platz.  

Ja - zugegeben, am SO 22.9.19 lachte wieder mein "dobermannsches" Herz!  Alois holte an diesem WE zwei AufstiegsNuller bei starker Konkurrenz!    Dass wir hier auch den Filmern Janet, Franz, Nicole und Sabine besonders Danke sagen auch für die Weiterleitung, möchte ich hier erwähnen. Die Parcours vom deutschen Richter und auch zwei Tage von Fritz Hauser waren flüssig, den Klassen perfekt angepasst und mit dem Schön-Hundewetter kam eine sehr gute Stimmung allgemein auf. Besonders durchdachte Cup-Sieg-Preise werden den jeweils ersten Drei  jahrelang Freude bereiten!

Dass wir am Ende noch ein nettes Foto von (leider waren nicht mehr alle anwesend) Carmen, Susi, Kimara, Ivory und Vicky schiessen konnten, verdanken wir den tollen Fotografen!

21.9.19 in Steinerkirchen:  1.Platz Large 1 für Alois Mayrhofer mit seiner Dobihündin Vicky, 3.Platz in Large 1 für Lena mit DS Stella und voller Erfolg, weil es unendlich viele DIS gab!  1.Platz für Ivory, der mit Inge in M 2 auch zwei Läufe durchbrachte!

Nicht nur mir kamen die Tränen am WE 24.u.25.August 19 bei der OÖ Sbg LM in Schwertberg. Die Aisttaler veranstalteten ein tolles Event! Die Richter stellten LM-gerechte vorzügliche Laufparcours, was wünscht sich ein Agi-Sportler mehr?! Unsere Gruppe zeigte am SA beim Mannschaftslauf von Dobi-Turbo 1 und Dobi-Turbo 2, dass für manche ein OPEN (d.h. Kl 1 und Kl 3 Mittelding) doch nicht einfach ist. Es war ein wunderbarer Trainingstag für uns und lohnte sich, denn am Sonntag - unglaublich - 2x1.Platz, 3x2.Platz und 1x3.Platz in verschiedenen Leistungsklassen. Lena lief einen Nuller im Jumping mit Stella---alles brüllte vor Freude. Sabine führte ihre Kimara bravourös auf 2.Platz. Brigitte zeigte zwei Nullfehlerläufe mit Tiponi und wurde OÖ Sbg Landesmeister - großartige Werbung für die Pyrees. Franz bemühte sich mit Carmen aber die war nicht so toll drauf, trotzdem schöne Läufe. In der Jugend humpelte Sarah trotz ihrer Verletzung durch den Parcours aber Susi war nur beim 2.Lauf dabei irritiert, trotzdem reichte es zum Jugendlandesmeister.  Eine große Bewunderung erreichte der einzige Dobi mit seinen eleganten Sprüngen und sein Läufer Alois (siehe Foto) gab das Beste bei seinem 2.Start. Lena hatte mit Jimmy zwei superschöne Läufe abgelegt und verdient den Vizelandesmeistertitel errungen. Auf 3.Platz  wurde Inge mit Tiffany gereiht, die einmal bei einer Wendung von Inge nicht einholbar war -upps----dafür aber Jumping gewonnen! Vollen Einsatz zeigte Inge mit Ivory zweimal und auch die beiden wurden Vizelandesmeister der zwei Bundesländer!  Siegerfotos werden hoffentlich bald von Nicole eintreffen, denn sie fotografierte unzählige und die müssen erst zugesandt werden.

Danke an alle nochmals für die Werbung für den ÖDK Linz!

...und da sind sie die ÖDK Linzer mit ihren LMs, Vizelms und 3.Stockerlplatzbesetzer----HURRA  HURRA   --   Ö D K  ------  ist unser Schlachtruf und das so laut, dass sogar der Sprecher immer wieder die Ansage unterbricht-puah!  Flankiert sind wir vom Richter Hauser--ein Agi-Profi-Richter und vom jungen Slowenen Blaze, der fantastische Laufparcours (einer war über 200m lang) aufstellte. Zwei superschöne Tage für die Sportler! Und ein großes Dankeschön an die emsigen Filmer und Fotografierer---wir drücken euch!

Vicky v.d.Treuen Seele bei der OÖ Sbg LM in vollem Speed!

Mittlings Susi, flankiert von Kimara und Jimmy!

...alle vierbeinigen Stockerl-Stars versammelt, LM Pyree-Tiponi und Vizelm Ivory legten sich kurzfristig nieder, denn Fotoshooting dauerte zu lange   :-)

17.2.19  Ein Parcours der alle Stücke spielte, nicht nur im A-Lauf von 1 und Kl 2 bzw Oldie viel zu schwer, sondern auch für die zwei Klassen ein OPEN Jumping, der leicht ein 3er Jumping sein konnte. Viele Verleitungen und vorgestellte Hürden ließen im Kopf der Sportler bis zu 4 DIS erwarten. Dem war fast so!!!!!!!!  Viele kamen nicht zu Gerät 4 !!!

Aber Kimara von Sabine, Tiffany und Ivory mit mir ließen sich wunderbar lenken, drücken, ziehen---unglaublich, daher auch die Plazierungen!

Leider gings für Franz, Brigitte, Michaela, Sarah am SO nicht so gut, wie wir wollten! Aber Franz sagte:" Man muss die anderen auch gewinnen lassen, sonst kommen sie nicht mehr, wenn die Sportler vom ÖDK Linz gemeldet haben"   ---stimmt genau---gut überlegt und toleranter Typ der Franz!

Samstag war trotz anspruchsvollen Parcours  Ivory toll drauf, ließ sich von Inge gut führen---also 1.Platz in Medium 2! Tiffany wurde "nur" gesamt 4.

Sonntag---starke Parcours---hoher Level verlangt---daher auch viele ins DIS gelaufen........... Aber WIR konnten wieder singen, denn Sabine (siehe Foto) wurde mit Kimara gesamt 1. der S und M-Oldies! Tiffany wurde gesamt 2.mit einsatzfreudigem Jumpingraser in S 2. Leider passierte bei unseren anderen Startern am SO jeweils ein oder zwei DIS, daher blieben nur wir zwei übrig beim Feiern. Dass wir mit einem entzückenden Weihnachtsbaum und eindrucksvoller Rosette beschert wurden, erfreute uns besonders.

 

Danke wieder für die Zusammenstellung der Bilder an Sabine---eine wirklich schöne Erinnerung und ein Spitzentag unter Hundefreunden!

Der 2 Dez war nicht nur mein Geburtstag, sondern auch mein enormer Freudentag, wenn ich sehe wie die Agi-Sportler wieder die Stockerlplätze besetzt haben. v.li  Lena 3.Pl S 1 mit Cody, Brigitte M 1 erster Platz mit Vanilla, Inge S 2 3.Platz mit Tiffany, Franz L2 am 1.Pl mit Carmen, Sarah S3 am 3.Pl mit Susi und Sabine gewann in Oldie S ihre Gruppe. Wir sind wieder einmal soooooooo stolz auf euch. Jeder gab sein bestes....nur Ivory spielte verrückt!

 SO  17.u.18. Nov 18 Halle Neuhofen


Die OÖ u SBG Landesmeisterschaft 2018 fand heuer nur mit zwei Ausscheidungsterminen statt im Gegensatz zu  früher mit jeweils vier über das ganze Jahr verteilt!  Wunderschöne Rosetten konnten Lena und Inge in Empfang nehmen. Lena gewann nicht nur den Tagessieg, sondern auch die Gesamt-LM in Small 1 mit Jimmy!  Tiffany erlief mit Inge den LM-Gesamt-Dritten-Platz in Small 2. Wir sind überaus stolz auf die Ergebnisse bei diesen schwierigen anspruchsvollen Parcours, denn auch Sarah und Sabine verfehlten mit einem  (ein Schritt daneben und schon DIS) ärgerlichen DIS die Stockerlränge in Small 3 und Oldie.  Glück und Tränen knapp nebeneinander---das ist Agility!

Überglücklich, denn wieder geschafft bei der LM (wie seit ca 20Jahren) am Stockerl zu stehen---damals noch mit Dobermann, dann Borderterriers, Spaniel und Pinscher.  Dank an die Arbeitsgruppe-besonders an Silke, die den ÖDK vertritt, für die wunderschönen Rosetten!

Nicht nur Tagessieg bei der LM, sondern auch Gesamtsieg (Text siehe oben) gelang Lena mit Jimmy. Wir gratulieren alle herzlichst!


19.August 18 in Krenglbach beim höchstbesuchten Jahresmeisterlauf:  Unglaublich aber wahr---------wir haben wieder dreimal Stockerlplätze besungen:  Lena 1.Platz!! Tiffany und Ivory mit mir je auf Platz 2  (wir waren nicht soooo gut aber die andern waren schlechter-grins)........verrückt, wenn man bei dieser Hitze Agi und Jumpings läuft aber es war voll besucht von Wien bis Tirol----anstatt am Pool zu liegen----naja, die Agilitianer, die habens einfach drauf!!!!!!!!

Neumarkt/Ybbs Abendveranstaltung und WIR-der ÖDK Linz- schlugen wieder zu: Sabine 1.Pl in Oldie Small, Lena 1.Pl.in Small 1 und ich mit Ivory in M2 und Tiffany in S 2 auf 1.Platz---kitschig super!!! Auch Cody ist mit Lena super gelaufen aber sehr verhalten als Anfänger und daher Zeitüberschreitungen.




Am Samstag 7.Okt fand von den "unsrigen" wieder ein pressebelohntes Kurzfestival vor dem Tierheim statt, denn es war "Tag der offenen Tür" kurz nach dem Welttierschutztag. Dass alle Zuseher begeistert waren-steht ausser Zweifel. Denise mit Jeronimo, Norbert mit Mira,Rosa mit Börni, Albert mit Highlight und Lena mit Jimmy zeigten nicht nur Gruppenarbeit, die Mag.Heinz Joksch ansagte, leitete und humorvoll unterstütze, sondern jeder hatte eine extra Einlage in verschiedenster Art.  Danke an Euch im Namen des ÖDK Linz---Bombenwerbung!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


Dass die beiden Schwestern Conny (braun) von Monika und Comtessa von Inge, so toll abschneiden---unfassbar und unglaublich, denn beide Dobidamen sind knapp 8,5 Jahre "jung" und im Sport findet man wenig Dobis die noch arbeiten! Danke für die tolle Werbung und auch den beiden Mannschafts-Mitkämpfern!






WIR HABEN STEYR GEROCKT!

 

Gleich 10!!! Mal durften wir heute "Hurra Hurra ÖDK" anstimmen:

 

Ergebnisse Winter Challenge Steyr:


Anja mit Kimara 1.Platz LK2S und Platz 1 im Cup; Susi und Sarah 2.Platz LK2S und Gesamt Cup 3.Platz, Inge mit Ivory 1.Platz in der LK2M und 3.Platz im Cup, Inge mit Tiffany 1.Platz in der LK1S und auch Platz 1 im Cup, Tiponi und Brigitte 3.Platz LK1M im Cup, Franz und Carmen 3.Platz in der LK1L und 2.Platz im Cup!  HURRA!

Am Samstag erreichte Lena mit Jimmy in der LK1S den tollen 2.Platz, und Inge mit Ivory und mit Tiffany beide Male den 1.Platz!